Tschechien ohne Punktverlust

Aufmacherbild

Tschechien gewinnt das Viertelfinal-Duell im Davis Cup gegen Japan mit 5:0. Nachdem der Titelverteidiger bereits nach dem zweiten Tag uneinholbar mit 3:0 geführt hatte, gewinnen die Tschechen auch die beiden letzten Spiele. Lukas Rosol besiegt Yasutaka Uchiyama mit 6:3, 3:6 und 6:4. Jiri Vesely lässt Taro Daniel mit 6:4 und 6:4 keine Chance. Tschechien trifft im Halbfinale auf den Sieger aus Deutschland gegen Frankreich, wo die Deutschen aktuell mit 2:1 führen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen