Thiem sagt für Davis Cup ab

Aufmacherbild

Dominic Thiem sagt seine Teilnahme für das Davis-Cup-Duell gegen Lettland vom 12. bis 14. September ab. "Es tut mir leid, aber mein Körper braucht eine Pause. Ich muss die zwei Wochen rund um den Davis Cup nützen, um im Herbst angreifen zu können", sagt der 20-Jährige. Trainer Günter Bresnik glaubt ohnehin nicht, dass das ÖTV-Team den US-Open-Achtelfinalist braucht, da auf Seiten der Letten wohl auch Ernests Gulbis nicht spielen wird. "Dieses Duell ist nicht zu verlieren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen