G. Melzer sorgt für Entscheidung

Aufmacherbild

Österreich dreht am Sonntag das Davis-Cup-Duell gegen Schweden nach dem 1:2-Rückstand vom Vortag. Nach dem Auftakt-Sieg von Andreas Haider-Maurer gegen Jungstar Elias Ymer sorgt Gerald Melzer für die Entscheidung. Der überraschend anstelle seines Bruders Jürgen aufgebotene Niederösterreicher besiegt Christian Lindell souverän mit 6:1, 6:1, 6:3 und fixiert damit den 3:2-Endstand. Das ÖTV-Team trifft nun in der 2. Runde der Europa/Afrika-Zone I zuhause auf die Niederlande (17.-19. Juli).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen