Gulbis vorerst nur im Doppel

Aufmacherbild
 

Martin Fischer eröffnet das Davis-Cup-Playoff-Duell der Europa-Afrika-Zone auswärts gegen Lettland. Der Vorarlberger trifft am Freitag auf Andis Juska, die Nummer 710 der Weltrangliste. Jürgen Melzer bekommt es in zweiten Match nach 14 Uhr MESZ mit Janis Podzus (ATP-795) zu tun. Im Doppel (Samstag) treffen Philipp Oswald und Alexander Peya auf Ernests Gulbis/Mikelis Libietis. Der Weltranglisten-13. ist vorerst nur für das Doppel aufgeboten, kann aber kurzfristig im Einzel eingesetzt werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen