Sharapova ringt Lisicki nieder

Aufmacherbild

Die an vier gesetzte Russin Maria Sharapova kämpft im Achtelfinale der Australian Open die Deutsche Sabine Lisicki mit 3:6, 6:2, 6:3 nieder. Sharapova, die im ersten Satz eine 3:0-Führung vergibt, bekommt es im Viertelfinale mit ihrer Landsfrau Ekaterina Makaraova zu tun, die mit einem glatten 6:2, 6:3-Erfolg über US-Superstar Serena Williams überrascht. Bei den Herren feiert der spanische Weltranglisten-Fünfte David Ferrer einen glatten 6:4, 6:4, 6:1-Erfolg über den Franzosen Richard Gasquet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen