Fish in Melbourne ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Für Mardy Fish gehen die Australian Open 2012 bereits nach der 2. Runde zu Ende. Der an acht gesetzte US-Amerikaner verliert 6:7 (4), 3:6, 6:7 (6) gegen Alejandro Falla (COL). Gut in Form präsentiert sich dagegen Stadthallen-Finalist Juan Martin del Potro: Der Weltranglisten-Elfte aus Argentinien setzt sich gegen Blaz Kavcic (SLO) 6:4, 7:5, 6:3 durch. Feliciano Lopez (ESP/18) schlägt Flavio Cipolla (ITA) mit 7:5, 7:6 (4), 6:2. Riba (ESP) gibt gegen Kohlschreiber (GER) bei 0:6, 0:4 w.o.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen