Azarenka gibt nur ein Game ab

Aufmacherbild
 

Die an drei gesetzte Weißrussin Victoria Azarenka fegt zum Auftakt der Australian Open 6:1, 6:0 über die 19-jährige Britin Heather Watson hinweg. Vorjahres-Finalistin Li Na gibt sich ebenfalls keine Blöße: Die an fünf gereihte Chinesin besiegt die Russin Ksenia Pervak klar mit 6:3, 6:1. Erheblich mehr Mühe hat Agniezska Radwanska: Die polnische Weltranglisten-Achte hat gegen Bethanie Mattek-Sands (USA) nur knapp mit 6:7 (10), 6:4, 6:2 das bessere Ende für sich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen