Azarenka gewinnt Australian Open

Aufmacherbild
 

Victoria Azarenka feiert bei den Australian Open in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Sieg. Die 22-jährige Weißrussin schlägt im Finale die Russin Maria Sharapova glatt mit 6:3, 6:0. Azarenka startet zwar mit 0:2 in den ersten Satz, sie lässt ihrer Gegnerin danach aber nur noch ein Game. Die Weißrussin übernimmt damit auch Platz eins in der WTA-Weltrangliste. Sie löst nach 49 Wochen die Dänin Caroline Wozniacki an der Spitze ab und ist die 21. Nummer eins seit Einführung des Rankings.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen