Sharapova in Melbourne out

Aufmacherbild

Nach dem Aus von Serena Williams am Sonntag setzt es im Damen-Bewerb der Australian Open die nächste Überraschung. Maria Sharapova, Siegerin von 2008, verliert im Achtelfinale 6:3, 4:6, 1:6 gegen Dominika Cibulkova. Die an 20 gesetzte Slowakin trifft nun auf Simona Halep (6:4, 2:6, 6:0 gegen Jankovic). Souverän agiert hingegen Titelverteidigerin Victoria Azarenka: Die Weltranglisten-Zweite aus Weißrussland schlägt die Vorjahres-Halbfinalistin Sloane Stephens (USA/13) klar mit 6:3, 6:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen