Ernests Gulbis ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Ernests Gulbis, der wie Dominic Thiem vom Österreicher Günter Bresnik gecoacht wird, scheidet in der zweiten Runde der Australian Open aus. Der an 23 gesetzte Lette verliert 2:6, 3:6, 4:6 gegen den US-Amerikaner Sam Querrey. Richard Gasquet (FRA/9) setzt sich gegen den ehemaligen Weltranglisten-Zweiten Nikolay Davydenko (RUS) mit 7:6 (3), 6:4, 6:4 durch. Tommy Robredo (ESP/17) schlägt den Franzosen Julien Benneteau mit 6:3, 6:7 (4), 6:1, 7:6 (6).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen