Djokovic gibt nur fünf Games ab

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Novak Djokovic spaziert bei den Australian Open ins Viertelfinale. Der Weltranglisten-Zweite aus Serbien besiegt Fabio Fognini (ITA) im Achtelfinale klar mit 6:3, 6:0 und 6:2. In der Runde der letzten Acht trifft er auf den Sieger aus Wawrinka-Robredo. Ebenfalls im Viertelfinale steht Tomas Berdych. Der Tscheche besiegt Thiem-Bezwinger Kevin Anderson 6:2, 6:2 und 6:3. Im Viertelfinale trifft er auf David Ferrer, der Florian Mayer 6:7(5), 7:5, 6:2 und 6:1 bezwingt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen