Roddick setzt Siegeszug fort

Aufmacherbild
 

Andy Roddick setzt beim ATP-Turnier in Winston-Salem seinen Siegeszug fort und steht im Halbfinale. Der topgesetzte US-Amerikaner gewinnt am Donnerstag gegen den Argentinier Juan Monaco glatt mit 6:1 und 6:4. In der Vorschlussrunde kommt es zum Duell mit Landsmann John Isner. Der Lokalmatador, Nummer vier in North Carolina, gibt gegen den Zyprer Marcos Baghdatis den ersten Satz 1:6 ab, kann die Partie aber noch drehen und sichert sich die folgenden Durchgänge mit 6:3 und 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen