Melzer macht einen Platz gut

Aufmacherbild

Jürgen Melzer verbessert sich in der aktuellen Tennis-Weltrangliste um eine Position auf Platz 36 und bleibt Österreichs einziger Top-100-Spieler. Alles beim Alten bleibt für Tamira Paszek, die Rang 31 inne hat. Keine Veränderungen gibt es in den Top Ten. Bei den Herren führt Novak Djokovic (SRB) die Liste vor Andy Murray (GBR) und Roger Federer (SUI) an. An der Spitze der Damen steht Serena Williams (USA) vor Maria Sharapova (RUS) und Victoria Azarenka (BLR).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen