Turniersieg für Peya/Soares

Aufmacherbild

Alexander Peya und sein brasilianischer Doppel-Partner Bruno Soares schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Eine Woche nach ihrem Turniersieg in Kuala Lumpur triumphiert das Duo auch in Tokio. Im Endspiel besiegen sie den Inder Leander Paes und den Tschechen Radek Stepanek nach 1:45 Stunden in zwei Sätzen mit 6:3 und 7:6(5). Für Peya, der mit Oliver Marach Anfang des Jahres auch in Auckland gewann, ist es bereits der dritte Turniersieg in dieser Saison, der vierte insgesamt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen