Murray im Bangkok-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Andy Murray steht nach einem souveränen 6:4, 6:2-Erfolg über den Deutschen Michael Berrer im Viertelfinale des mit 587.000 Dollar dotierten ATP-Turniers von Bangkok. Einen Satzverlust muss hingegen Gael Monfils hinnehmen: Der hinter Murray an zwei gesetzte Franzose besiegt den Kolumbianer Santiago Giraldo mit 6:4, 4:6, 6:1. Titelverteidiger Guillermo Garcia-Lopez (ESP/4) muss sich überraschend dem US-Amerikaner Donald Young mit 1:6, 7:6 (0), 5:7 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen