Magen-Darm-Virus bei Melzer

Aufmacherbild

Jürgen Melzer plagt sich in Indian Wells mit einem Magen-Darm-Virus herum. Deshalb verzichtet er nach seinem Einzel-Aus (3:6,3:6 gegen Bellucci/BRA) auch auf einen Start im Doppel mit Marcos Baghdatis. Neben Melzer sind in Kalifornien auch eine Reihe anderer Spieler erkrankt. "Es hat bei ihm schon am Tag vor dem Match angefangen", erklärt Melzer-Manager Ronnie Leitgeb der APA. Der Deutsch-Wagramer wird sich nun in Kalifornien auskurieren. Am nächsten Mittwoch beginnt das 1000er in Miami.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen