Melzer in Peking im Doppel out

Aufmacherbild

Jürgen Melzer und Tommy Haas scheitern im Doppel-Bewerb des ATP-Turniers in Peking im Viertelfinale. Das Duo unterliegt dem kroatisch-australischen Duo Marin Cilic/Marinko Matosevic nach hartem Kampf in drei Sätzen. Den Auftaktsatz entscheiden Melzer/Haas mit 6:2 für sich, der zweite geht mit 3:6 verloren. Im dritten Satz setzen sich Cilic/Matosevic letztlich mit 12:10 durch. Im Einzel trifft Melzer im Viertelfinale am Freitag auf Novak Djokovic.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen