Melzer klettert nach oben

Aufmacherbild

Jürgen Melzer macht in der ATP-Weltrangliste drei Plätze gut und belegt nun Rang 84. Ebenfalls in den Top 100 von den ÖTV-Assen sind Dominic Thiem (48.) und Andreas Haider-Maurer (74.), sie verlieren jedoch jeweils einen Rang. In den Top 10 tauschen Tomas Berdych (jetzt 8.) und Stan Wawrinka (7.) nach dem Rotterdam-Finale die Position. Führender bleibt Novak Djokovic. Bei den Damen sieht es für die Österreicherinnen deutlich schlechter aus. Patricia Mayr-Achleitner ist als 126. die Beste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen