Marach gibt gegen Schüttler auf

Aufmacherbild
 

Oliver Marach muss in der zweiten Qualifikations-Runde von Bangkok beim Stand von 1:5 gegen den Deutschen Rainer Schüttler w.o. geben. In Runde eins konnte sich der Doppel-Spezialist noch gegen den Thailänder Pongsiri Niroj mit 6:3, 6:3 durchsetzen. Gegen den in der Quali als Nummer eins gesetzten Schüttler war nach sechs Games hingegen Schluss. Im Hauptbewerb bekommt es Dominic Thiem, der spontan mit einer Wild Card ausgestattet wurde, mit dem Finnen Jarkko Nieminen zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen