G. Melzer von Serben gestoppt

Aufmacherbild

Gerald Melzer ist beim ATP-Challenger in Karshi/Ustbekistan im Achtelfinale ausgeschieden. Der Niederösterreicher muss sich am Mittwoch dem als Nummer zwei gesetzten Serben Dusan Lajovic mit 5:7 und 3:6 geschlagen geben. Im Doppel-Bewerb des mit 50.000 Dollar dotierten Hartplatz-Turniers kommt für den 22-Jährigen und seinen italienischen Partner Riccardo Bellotti im Viertelfinale das Aus. Das Duo unterliegt Capkovic/Konecny (SVK/CZE) mit 7:6(6), 1:6 und 4:10.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen