Fischer scheitert in Eckental

Aufmacherbild

Für Martin Fischer ist beim ATP-Challenger (30.000 Euro/Teppich) im deutschen Eckental bereits nach der ersten Runde Endstation. Der Vorarlberger muss sich am Dienstag Gregor Zemlja (SLO-6) mit 5:7 und 4:6 geschlagen geben. Im Head-to-Head stellt Zemlja, der in der Weltrangliste als 124. 100 Plätze besser klassiert ist als der Österreicher, auf 1:0. Im Doppel unterliegt Julian Knowle mit seinem deutschen Partner Andreas Beck dem Duo Philipp Marx/Igor Zelenay (GER/SVK-3) 6:7(4) und 4:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen