Federer im Basel-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Roger Federer steht bei seinem Heimturnier in Basel bereits im Viertelfinale. Der als Nummer drei eingestufte Schweizer besiegt am Mittwochabend den Finnen Jarkko Nieminen mit 6:1, 4:6 und 6:3. Der Zyprer Marcos Baghdatis ringt den Schweizer Michael Lammer 7:6(2), 6:7(2) und 6:3 nieder. In Valencia feiert Juan Martin del Potro (ARG-6) in der ersten Runde einen 6:4,6:1-Erfolg über Dmitry Tursunov (RUS). Gael Monfils (FRA) gewinnt gegen Pablo Andujar (ESP) 6:2, 7:6(5) und steht im Viertelfinale.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen