Rath in Samarkand ausgeschieden

Aufmacherbild

Für Marc Rath ist im Einzel-Bewerb des ATP-Challengers im usbekischen Samarkand nach der 1. Runde Endstation. Der Steirer unterliegt dem als Nummer fünf gesetzten Kroaten Toni Androic nach hartem Kampf im ersten Satz am Ende klar 6:7(2), 0:6. Im Doppel-Bewerb des mit 50.000 Dollar dotierten Sandplatz-Turniers steht Rath mit Gerald Melzer in der zweiten Runde. Der Niederösterreicher bestreitet am Mittwoch sein Achtefinal-Duell entweder gegen Jeevan Nedunchezhiyan (IND) oder Borna Coric (CRO).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen