Basel: Federer schlägt Becker

Aufmacherbild

Roger Federer startet erwartungsgemäß mit einem Sieg in sein Heimturnier in Basel. Der Weltranglisten-Erste schlägt den ungesetzten Deutschen Benjamin Becker in der ersten Runde mit 7:5 und 6:3. Beim mit 1,42 Millionen Euro dotierten Hartplatz-Turnier von Valencia verliert Philipp Kohlschreiber zum Auftakt gegen den Kroaten Ivan Dodig 2:6 und 6:7 (6). Fernando Verdasco gibt sich gegen Tommy Robredo keine Blöße und fertigt seinen spanischen Landsmann 6:3 und 6:4 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen