Thiem,AHM verlieren einen Platz

Aufmacherbild
 

Kaum Veränderungen gibt es in den aktuellen Tennis-Weltranglisten, bei Herren und Damen bleiben die Top Ten gleich: Novak Djokovic (SRB/13.845) führt vor Roger Federer (SUI/9.665) und Andy Murray (GBR/7.450). ÖTV-Nummer-eins Dominic Thiem (30.) verliert ebenso wie Andreas Haider-Maurer (55.) einen Platz. Bei den Damen bleibt Serena Williams (USA/11.291) voran, Petra Kvitova (CZE/6.870) und Simona Halep (6.200) folgen mit Respektabstand. Beste ÖTV-Spielerin: Patricia Mayr-Achleitner (202.)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen