Rosol kämpft Janowicz nieder

Aufmacherbild
 

Packendes Final-Duell bei dem mit 600.000 Dollar dotierten ATP-Turnier von Winston-Salem. Der an Nummer sieben gesetzte Tscheche Lukas Rosol setzt sich nach 2:11 Stunden mit 3:6,7:6(3),7:5 gegen den Polen Jerzy Janowicz durch. Rosol wehrt dabei im dritten Satz bei 4:5 zwei Matchbälle ab. "Ich habe nicht gut begonnen, aber stark aufgehört. Ich habe auf meine Chance gewartet und sie genützt", freut sich der Sieger nach seinem zweiten Einzel-Triumph auf der ATP-Tour.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen