Dominic Thiem kratzt an Top 20

Aufmacherbild
 

Dominic Thiems steiler Aufstieg in der Weltrangliste geht weiter. Der 21-Jährige verbessert sich nach seinem Titel in Gstaad um drei Plätze auf Rang 21 und ist so gut platziert wie nie zuvor. Andreas Haider-Maurer bleibt an der 58. Stelle, Jürgen Melzer an der 130. Position. Novak Djokovic (SRB) führt weiterhin vor Roger Federer (SUI) und Andy Murray (GBR). Rafael Nadal (ESP) verbessert sich nach seinem Hamburg-Sieg von Platz zehn auf Rang neun. Milos Raonic (CAN) ist neuer Zehnter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen