Auftakt-Pleite für Peya/Soares

Aufmacherbild

Alexander Peya startet mit einer Niederlage in das ATP-World-Tour-Finale in London. Der Wiener unterliegt mit seinem brasilianischen Doppelpartner Bruno Soares dem Duo Leander Paes und Radek Stepanek in drei Sätzen. Das als Nummer zwei gesetzte Duo hat im ersten Durchgang mit 3:6 das Nachsehen, kämpft sich dann aber mit einem 7:5 im zweiten Satz ins Spiel zurück. Im entscheidenden Champions-Tie-Break verwandelt das indisch-tschechische Duo den insgesamt vierten Matchball zum 10:8..

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen