Thiem-Wildcard in Monte Carlo

Aufmacherbild

Der 20-jährige Dominic Thiem erhält für das Masters-1000-Turnier von Monte Carlo eine Wildcard. Das berichtet der Niederösterreicher auf seiner Facebook-Seite. Der Weltranglisten-81. erspart sich damit den Weg durch die Qualifikation und ist neben Jürgen Melzer, der sein Comeback auf der ATP-Tour geben wird, der zweite ÖTV-Spieler im Hauptbewerb. "Das ist eine wahnsinnige Anerkennung für meine Leistungen und eine Ehre, dass ich als Österreicher diese Wildcard bekomme", so Thiem.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen