Thiem erstmals in den Top 20

Aufmacherbild
 

In der am Montag neu erscheinenden Weltrangliste wird sich Dominic Thiem erstmals in die Top 20 schieben und auf Position 17 aufscheinen. Damit ist der 21-jährige Niederösterreicher gemeinsam mit Gilbert Schaller bereits der dritterfolgreichste ÖTV-Spieler aller Zeiten. Der Steirer belegte am 16. Oktober 1995 ebenfalls Rang 17. Besser klassiert als Thiem waren bislang nur Thomas Muster als Nummer eins (12. Februar 1996) und Jürgen Melzer als Nummer acht (18. April 2011).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen