Del Potro triumphiert in Sydney

Aufmacherbild

Bei dem mit 511.825 Dollar dotierten ATP-Hartplatz-Turnier von Sydney darf der Argentinier Juan Martin del Potro den Sieger-Pokal in den Himmel strecken. Der topgesetzte "Gaucho" setzt sich im Finale 6:3, 6:1 gegen Lokalmatador Bernard Tomic (AUS) durch. In Auckland entscheidet der US-Amerikaner John Isner das Endspiel gegen Lu Yen-Hsun (TPE) mit 7:6(4), 7:6(7) für sich. Kei Nishikori (JPN) gewinnt das Einladungsturnier Kooyong Classic mit einem 6:4, 7:5-Finalerfolg gegen Tomas Berdych (CZE).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen