Dimitrov und Berdych weiter

Aufmacherbild

Dem ATP-Turnier in Stockholm bleiben seine beiden Top-Ten-Spieler erhalten. Der an zwei gesetzte Grigor Dimitrov muss im Viertelfinale gegen den US-Amerikaner Jack Sock lange kämpfen setzt sich aber letztlich mit 5:7,6:4 und 6:3 durch. Der Bulgare trifft in der Vorschlussrunde auf Bernard Tomic (0:6,6:4,7:6(6) gegen Fernando Verdasco). Der topgesetzte Tomas Berdych (CZE) hat beim 6:2,6:2 gegen Marius Copil (ROU) weniger Mühe, er bekommt es mit dem Qualifikanten Matthias Bachinger (GER) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen