Zwei Überraschungen in Stockholm

Aufmacherbild
 

Für Leonardo Mayer (ARG-5) und Jeremy Chardy (FRA-6) ist im Achtelfinale des ATP-250-Turniers von Stockholm Endstation. Während der Argentinier sich mit Matthias Bachinger (GER) ein umkämpftes Duell liefert und schließlich 6:7,7:6,3:6 verliert, unterliegt der Franzose Jack Sock (USA) mit 6:7,3:6. Besser machen es der topgesetzte Tscheche Tomas Berdych (7:5,6:3 gegen Dustin Brown/GER) und der Spanier Fernando Verdasco (6:3,6:4 gegen Nieminen/FIN). Beide stehen nun im Viertelfinale.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen