Fognini im St. Petersburg-Finale

Aufmacherbild

Fabio Fognini zieht am Samstag beim ATP-Turnier in St. Petersburg ins Finale ein. Der als Nummer vier gesetzte Italiener hat am Samstag mit Daniel Gimeno-Traver keine Probleme und besiegt den Spanier glatt in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Für Fognini ist es nach Bukarest Ende April erst sein zweites ATP-Finale überhaupt. Um seinen ersten ATP-Titel spielt er gegen Martin Klizan (SVK-3), der Mikhail Youzhny (RUS-1) in einem Krimi mit 6:7 (11), 6:4 und 7:6 (3) besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen