Tsonga in Shanghai weiter

Aufmacherbild

Jo-Wilfried Tsonga (FRA-7) steht nach einem 6:3, 6:2 am Mittwoch gegen Pablo Andujar (ESP) im Achtelfinale des Masters-1000-Turniers von Shanghai. Tommy Robredo (ESP-16) muss in der 2. Runde gegen Fabio Fognini (ITA) beim Stand von 6:7 (3), 1:2 aufgeben. Juan Martin del Potro (ARG-6) setzt sich gegen Philipp Kohlschreiber (GER) nach über zwei Stunden mit 3:6, 6:3 und 7:6 (4) durch. Sein Landsmann Carlos Berloq wirft John Isner (USA-14) 6:4, 7:6 (4) aus dem Bewerb.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen