Del Potro im Halbfinale

Aufmacherbild
 

Juan Martin del Potro steht beim ATP-Turnier in Rotterdam im Halbfinale. Der als Nummer zwei gesetzte Argentinier gewinnt am Freitagnachmittag gegen den Finnen Jarkko Nieminen glatt in zwei Sätzen 6:3, 6:4. Im Kampf um den Einzug ins Finale des mit 1,267 Millionen Euro dotierten Hartplatz-Events wartet Grigor Dimitrov. Der Bulgare muss gegen Marcos Baghdatis aus Zypern einen Satzrückstand aufholen und behält mit 6:7(4), 7:6(0) und 6:3 die Oberhand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen