Federer feiert 71. ATP-Titel

Aufmacherbild
 

Roger Federer feiert beim ATP-Turnier in Rotterdam im 101. Finale den 71. Sieg. Der Schweizer Top-Favorit lässt im Endspiel dem Argentinier Juan Martin del Potro keine Chance. Nach 1:26 Stunden verwandelt der 30-jährige Weltranglisten-Dritte den Matchball zum 6:1,6:4-Erfolg. Im direkten Vergleich setzt sich Federer im elften Aufeinandertreffen zum neunten Mal durch. Das spannende Doppel-Finale gewinnen Llodra/Zimonjic (FRA/SRB-2) gegen Lindstedt/Tecau (SWE/ROU-3) mit 4:6, 7:5, 16:14.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen