Melzer fällt weiter zurück

Aufmacherbild
 

Jürgen Melzer büßt aufgrund seiner Verletzungspause in der Weltrangliste einen weiteren Rang ein und findet sich nur noch auf dem 35. Platz wieder. Hinter Andreas Haider Maurer (152.) ist nun Philipp Oswald (219.) drittbester Österreicher. Martin Fischer (226.) ist nur noch die Nummer vier im ÖTV. Die einzige Verschiebung in den Top-10 betrifft Juan Martin del Potro: Der Argentinier verliert zwei Plätze und muss Rang zehn damit an John Isner (USA) abtreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen