Keine Veränderungen in Top Ten

Aufmacherbild

In der am Montag neu erschienen ATP-Weltrangliste gibt es keine Veränderungen. Jürgen Melzer rangiert als bester Österreicher auf dem 37. Platz. An der Spitze steht weiterhin Novak Djokovic (SRB/12.500) vor Andy Murray (GBR/8.750) und Roger Federer (SUI/8.670). Auch bei den Damen bleibt alles beim Alten. Tamira Paszek wird als 31. geführt. Es führt Serena Williams (USA/11.115) vor Maria Scharapowa (RUS/10.240) und Viktoria Asarenka (BLR/9.325).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen