Melzer/Matkowski sind im Finale

Aufmacherbild

Während es für Jürgen Melzer seit geraumer Zeit im Einzel nicht nach Wunsch läuft, hat er im Doppel deutlich mehr Erfolg. Bei seinem ersten Turnier mit Marcin Matkowski erreicht der 33-Jährige in Paris auf Anhieb das Endspiel. Das österreichisch-polnische Duo bezwingt die spanische Paarung Granollers/Lopez in der Vorschlussrunde klar mit 6:2 und 6:3. Im Endspiel bekommen es Österreichs Nummer drei und Matkowski mit dem Sieger aus Bryan/Bryan (USA-1) gegen Rojer/Tecau (NED/ROU-8) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen