Ferrer und Almagro gewinnen

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger David Ferrer steht nach einem 6:0, 2:6, 6:3-Erfolg über den Tschechen Lukas Rosol im Achtelfinale des mit 3,204 Millionen Euro dotierten ATP-1000-Turniers von Paris-Bercy. Ebenfalls unter den letzten 16 steht sein spanischer Landsmann Nicolas Almagro: Die Nummer zwölf der Setzliste besiegt den Kroaten Ivan Dodig klar in zwei Sätzen mit 6:4, 6:3. Der an 13 gereihte US-Aufschlagriese John Isner feiert einen knappen 7:6 (3), 4:6, 6:3-Erfolg über Michal Przysiezny (POL).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen