Fischer im Viertelfinale raus

Aufmacherbild

Der Halbfinaleinzug beim ATP-Challenger im französischen Orleans bleibt Martin Fischer verwehrt. Für den 28-Jährigen Dornbirner ist gegen den an Nummer sieben gesetzten Lokalmatador Paul-Henri Mathieu im Viertelfinale Endstation. Den ersten Satz gibt "Mardy" mit 2:6 ab, den zweiten verliert er 3:6. Mathieu trifft nun auf den Brasilianer Thomaz Bellucci, das zweite Halbfinale beim mit 106.500 Euro dotierten Hartplatz-Turnier bestreiten Sergiy Stakhovsky (UKR) und Jiri Vesely (CZE).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen