Isner gewinnt Tiebreak-Krimi

Aufmacherbild
 

John Isner steht beim ATP-Sandplatz-Turnier in Nizza im Viertelfinale. Der topgesetzte US-Amerikaner ringt am Mittwoch Xavier Malisse (BEL) mit 7:6(3) und 7:6(5) nieder. Im Viertelfinale kommt es zum Duell mit Nikolay Davydenko (RUS), der gegen Denis Istomin (UZB) mit 6:4, 1:6 und 6:3 die Oberhand behält. Lokalmatador Gilles Simon (FRA) besiegt Grigor Dimitrov (BUL) mit 6:3, 6:3 und trifft nun auf Thomaz Bellucci (BRA-Q), der sich gegen Juan Carlos Ferrero (ESP-WC) mit 6:4, 6:3 durchsetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen