Melzer im Doppel ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Nach seiner Auftaktniederlage gegen Gael Monfils (FRA) ist für Jürgen Melzer beim ATP-Turnier in München auch im Doppel-Bewerb Endstation. Der Niederösterreicher muss sich an der Seite des Inders Leander Paes im Viertelfinale überraschend klar den beiden Kolumbianern Juan Sebastian Cabal und Robert Farah in unter einer Stunde 3:6, 3:6 geschlagen geben. Damit ist beim mit 410.200 Euro dotierten Sandplatz-Event in Bayern Julian Knowle der letzte Österreicher im Bewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen