Nishikori erreicht Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Der an Nummer vier gesetzte Kei Nishikori steht beim mit 4,18 Millionen Dollar dortierten Hartplatz-Turnier von Montreal im Achtelfinale. Der Japaner setzt sich gegen Pablo Andujar aus Spanien glatt mit 6:3,6:3 durch. Der Russe Mikhail Youzhny wirft den an neun gesetzten Franzosen Gilles Simon ebenfalls in zwei Sätzen mit 6:1,6:4 aus dem Turnier. Jack Sock (USA) eliminiert Grigor Dimitrow (BUL-14) mit 5:7,7:6(5),7:5, Jeremy Chardy (FRA) besiegt Leonardo Mayer (ARG) mit 4:6,7:6(4),6:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen