Djokovic stürmt ins 1/4-Finale

Aufmacherbild

Novak Djokovic hat im Achtelfinale des ATP 1000 in Montreal keine Mühe. Der topgesetzte Serbe schlägt Jack Sock (USA) klar mit 6:2 und 6:1. Djokovic gibt bei eigenem Aufschlag nur 10 Punkte ab und breakt Sock bei vier von sechs Möglichkeiten. Nach nur 54 Minuten steht sein 50. Saisonsieg (bei nur drei Niederlagen) auf der ATP-Tour fest. Im Viertelfinale trifft er auf Ernests Gulbis. Der Bezwinger von Dominic Thiem setzt sich gegen Donald Young mit 6:4, 6:4 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen