Gilles Simon in Montreal weiter

Aufmacherbild

Der an Nummer neun gesetzte Franzose Gilles Simon setzt sich in Runde 1 des mit 4,18 Mio. Dollar dotierten ATP-Turniers in Montreal mit 6:2, 6:4 gegen Andreas Seppi (ITA) durch. Querrey (USA) steht nach 6:3,6:3 gegen Klizan (SVK) ebenso in Runde 2 wie Stakhowski (UKR) nach 6:1,5:7,6:2 gegen Peliwo (CAN). Bellucci (BRA) besiegt Cuevas (URU) 7:6(4),4:6,7:6(4), Tommy Robredo (ESP) schlägt Lopez (ESP) 6:3,3:6,6:3 und Karlovic (CRO) setzt sich gegen Janowicz (POL) mit 6:4,7:6(6) durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen