Knowle/Melo in Metz draußen

Aufmacherbild

Das Viertelfinale bedeutet für Julian Knowle und seinen Doppelpartner Marcelo Melo beim ATP-Turnier in Metz das Aus. Das austro-brasilianische Gespann, beim mit 519.775 Dollar dotierten Hartplatz-Event an Position zwei gesetzt, muss sich Paul Hanley und Andre Sa sang- und klanglos geschlagen geben. Der Australier und sein brasilianischer Kompagnon setzen sich mit 6:3 und 6:2. durch. Oliver Marach und Tomasz Bednarek (POL) scheiterten bereits zum Auftakt an Begemann/Emmrich (GER).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen