Melzer steht im Viertelfinale

Aufmacherbild

Jürgen Melzer steht im Viertelfinale des mit 575.250 Dollar dotierten ATP-250-Turniers in Winston-Salem. Der Deutsch-Wagramer bezwingt den an fünf gesetzten Franzosen Benoit Paire im Achtelfinale mit 6:4, 6:3. Im 2. Durchgang wird das Spiel beim Stand von 2:3 aus Sicht Melzers wegen Regens für fast eine Stunde unterbrochen. Im Viertelfinale trifft Melzer (Nr. 9 des Turniers) auf den als 13 gesetzten Dmitry Tursunov, der seinen russischen Landsmann Alex Bogomolov jr. mit 6:3 und 7:5 besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen