Letzte London-Tickets vergeben

Aufmacherbild
 

Das Feld für das ATP World Tour Final in der Londoner O2-Arena ist komplett. Der Franzose Jo-Wilfried Tsonga sowie der Serbe Janko Tipsarevic ergattern die letzten beiden noch offenen Tickets. Ausschlaggebend dafür ist ihr Einzug ins Viertelfinale des ATP-Turniers in Paris-Bercy. Bereits qualifiziert waren Novak Djokovic, Roger Federer, Andy Murray, David Ferrer, Tomas Berdych und Juan Martin del Potro. Rafael Nadal musste verletzungsbedingt absagen. Das Turnier beginnt am 5. November.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen